Publikation Aktuelle Kommissioniersysteme im Überblick

kommissioniersysteme

Ich freue mich über Ihre Nachricht und werde mich zeitnah bei Ihnen zwecks weiterer Absprachen melden.

Nic Steller – agiplan

* Pflichtfelder

In unserem Whitepaper stellen wir Ihnen eine aktuelle Gesamtübersicht über relevante Kommissioniersysteme bereit, die derzeit von Unternehmen verwendet werden. Um Ihnen die gängigen 35 Möglichkeiten zu kommissionieren aufzuschlüsseln und Ihnen einen genauen Überblick zu verschaffen, beschreiben wir deren technischen Merkmale, Kommissionierleistungen und Einsatzgebiete. Zusätzlich visualisieren wir Ihnen die Kommissioniersysteme durch 3D-Modelle, sodass Sie sich ein Bild davon machen können, wie das System in Ihrem eigenen Lager im Einsatz aussehen würde.

Durch neue technologische Möglichkeiten ist die Anzahl an Varianten zu kommissionieren in der Logistik über die Jahre stark gestiegen. Auch wenn alle Kommissioniersysteme bekannt sind, ist es extrem schwierig hier den Überblick zu behalten. Wenn Sie aber das System einsetzen, das exakt auf Ihre eigenen Anforderungen zugeschnitten ist, schlummert hier ein enormes Optimierungspotenzial, welches Ihnen, Ihrem Personal und damit Ihren Kunden zugutekommen wird. Nachdem Sie sich mit unserem Whitepaper einen genauen Überblick verschafft haben, kann es Ihnen ebenfalls bei der Entscheidungsfindung für ein neues System behilflich sein. 

Das passende Kommissioniersystem zur effizienten Logistik auswählen

In der heutigen Zeit haben Unternehmen durch Digitalisierung und Automatisierung die Möglichkeit, die Kommissioniersysteme exakt auf Ihre Anforderungen in der Intralogistik anzupassen. Dabei ist die Ausrichtung der vier Grundfunktionen einer jeden Lösung zu berücksichtigen:

  1. Bereitstellung: Wie kommt die zu entnehmende Ware in den Zugriffsbereich des Kommissionierers? (zum Beispiel "Person-zur-Ware")
  2. Fortbewegung: Wie sind die Kommissionierplätze angeordnet? (eindimensional / zweidimensional)
  3. Entnahme: Wie wird die Ware entnommen? (manuell / maschinell)
  4. Abgabe: Wo wird die zu kommissionierende Ware abgegeben? (zentral / dezentral)

Die Entscheidung für ein neues System bedeutet automatisch auch die Entscheidung für ein neues Layout des Lagers. Vor einer professionellen Auswahl müssen passende Materialflüsse, Prozesse und Funktionen konzipiert werden. Aus den Entscheidungen für Konzept und Kommissioniersystem werden daraufhin Personalkosten, das Flächenprogramm sowie die Struktur- und Layoutplanung abgeleitet. Dadurch ist das Ergebnis einer Neuaufsetzung ein Investitionsvergleich verschiedener Layoutvarianten und die Betriebskostenrechnung für die Vorzugsvariante. Auf diese Weise finden Sie die für Ihre Anforderungen geeignete Variante zu kommissionieren und das passende Layout für das System.

Kommissioniersysteme auswählen

Hier gibt es das Whitepaper "Aktuelle Kommissioniersysteme im Überblick" kostenlos zum Download: