Kontakt

Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW

Konzeptentwicklung

Klimaneutrale Landesverwaltung NRW

agiplan erstellte für das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) ein integriertes Konzept zur Erreichung einer klimaneutralen Landesverwaltung Nordrhein-Westfalen bis 2030. Handlungsfelder und Maßnahmen wurden mit dem Klimaschutzplan NRW verknüpft. Der Ansatz hat Vorbildfunktion für andere öffentliche Stellen (z.B. Kommunen) und für die Öffentlichkeit.

Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW

agiplan Leistungen

  • Status Quo-Analyse und Ableitungen für das Land NRW
  • Festlegung von Systemgrenzen für CO₂-emittierende Bereiche
  • Konzipierung des Beteiligungsprozesses
  • Feinkonzeptplanung

Links

 

NRW hat als erstes Bundesland die energie- und klimaschutzpolitischen Herausforderungen in einem verbindlichen Landesgesetz verankert. Nach § 7 dieses Klimaschutzgesetzes strebt die Landesregierung bis zum Jahr 2030 eine klimaneutrale Landesverwaltung an.

Das dafür zu erstellende Konzept umfasst die Notwendigkeit zum Ressourcenschutz, zur Ressourcen- und Energieeffizienz, zur Energieeinsparung sowie zur Deckung des Energiebedarfs durch regenerative Energiequellen.

Umsetzung

Mittels einer Untersuchung des Status Quo, z.B. in Verwaltungen anderer Bundesländer, wurden allgemeine Ableitungen für NRW dargestellt. Im nächsten Schritt wurden speziell die organisatorische Systemgrenze der "Landesverwaltung NRW" sowie die CO-emittierenden Bereiche in den Sektoren Gebäude, Mobilität und Beschaffung der Verwaltungseinheiten festgelegt.

Erste Maßnahmen wurden benannt sowie Handlungsfelder für den zu initiierenden Beteiligungsprozess abgeleitet. Zudem ist die Integration in den künftigen Klimaschutzplan NRW gewährleistet.

Für die Feinkonzept- und Umsetzungsphase sind ein mehrstufiges Verfahren sowie Bausteine entwickelt, die mit einer zeitlichen Planung samt Meilensteinerreichung hinterlegt sind.

Mit dem Konzept erfolgte eine umfassende Beratungsleistung für die Landesregierung zu der aktuellen energie- und klimapolitischen Fragestellung, inwiefern Klimaschutzmaßnahmen auf Landesebene realisiert werden können.

Mit dem Vorhaben der Klimaneutralität möchte das Land NRW seine Vorbildfunktion für andere öffentliche Stellen wie Kommunen, aber auch darüber hinaus für die breite Öffentlichkeit wahrnehmen.

 

 

Kontakt

Themen