Kontakt

Schmitz Cargobull

Projektmanagement für Produkt- und Anlagenentwicklung

F+E Projektmanagement für eine neue Trailer-Generation

Vor der Einführung der neuen Chassis-Modellreihe "GENIOS" unterstützte agiplan Schmitz Cargobull bei der Koordination der umfangreichen Produkt- und Anlagenentwicklung.

Schmitz Cargobull

agiplan Leistungen

  • Projektmanagement in der Entwicklung der neuen Chassisgeneration „GENIOS“
  • Synchronisation von Produkt- und Anlagenentwicklung mit Hilfe eines Gate-Konzeptes
  • Planung der Projektphasen, Meilensteine sowie von Entwicklungs- und Releaseständen
  • Bestimmung der nötigen Kapazitäten und Abgleich mit den Ressourcen
  • Schnittstellenmanagement und Stabilisierung der Projektstruktur

Links

Schmitz Cargobull ist Europas größter Hersteller von LKW-Trailern. Das Unternehmen produziert in sieben Fertigungsstätten, größtenteils in Deutschland.

Durch die Einführung innovativer Prozesstechnologien will Schmitz Cargobull seine Rolle als Technologieführer ausbauen und die Produktionskapazität dem volatilen Trailermarkt anpassen.

Sowohl in der Produktentwicklung als auch in der Maschinengestaltung waren dafür umfangreiche Entwicklungsaufgaben zu koordinieren.

Umstellung der gesamten Modellreihe auf eine neue Chassisgeneration

Mit der neuen Modellreihe „GENIOS“ stellte Schmitz Cargobull das Fertigungsverfahren auf Kaltumformung um. Voraussetzung hierfür ist die fertigungsgerechte Konstruktion sämtlicher Bauteile.

Für die Anlagenentwicklung wurde zunächst ein Basischassis als Referenzprodukt ausgewählt. Durch ein Gatekonzept wurde die Entwicklung von Produkt und Fertigungsanalagen synchronisiert, beide Entwicklungsstränge mussten zeitgleich durch ein Gate laufen.

Dank der Einführung eines Baukastensystems für die Hauptkomponenten konnte die Variantenvielfalt um eine Zehnerpotenz verschlankt werden. Die Produktion wurde nach Lean-Prinzipien organisiert. Dadurch entstehen Produktvarianten erst sehr spät in der Produktionskette.

Die Leistung von agiplan liegt in der Koordination der F&E Arbeiten, der Priorisierung der Arbeitsschritte und der effizienten Schnittstellengestaltung von Produkt- und Anlagenentwicklung.

Fakten

30
Monate Laufzeit
Die neue Trailergeneration setzt Maßstäbe in Stabilität, Handling und Leistungsreserven.
Die neue Trailergeneration setzt Maßstäbe in Stabilität, Handling und Leistungsreserven.
Mehr Festigkeit und höhere Präzision: Kaltumformung löst Schweißen ab
Mehr Festigkeit und höhere Präzision: Kaltumformung löst Schweißen ab
Viele Verbesserungen im Detail ergeben eine wirtschaftliche und zuverlässige Transportlösung.
Viele Verbesserungen im Detail ergeben eine wirtschaftliche und zuverlässige Transportlösung.
SCB bietet einen perfekt aufeinander abgestimmten Modulbaukasten, der fahrzeugübergreifend kombiniert werden kann.
SCB bietet einen perfekt aufeinander abgestimmten Modulbaukasten, der fahrzeugübergreifend kombiniert werden kann.

Kontakt

Themen

Referenzen