Operational Excellence Bestandsmanagement

Operational Excellence
Bestandsmanagement

Bestände optimieren: Lieferservicegrad erhöhen

Für die Materialwirtschaft und Logistik ist es ein täglicher Spagat: Der Vertrieb fordert einen höheren Lieferservicegrad, um Marktanteile zu sichern. Das Controlling achtet darauf, dass die Lagerbestände nicht weiter steigen. Denn diese binden wertvolle Finanzreserven. Dabei ist es gleich, ob es sich um Roh-, Hilfs- oder Betriebsstoffe, Halbfabrikate für die Produktion oder Handelsware, Ersatzteile für die Instandhaltung oder den Aftermarket handelt. Die optimale Balance zwischen Beständen und dem Servicegrad zu finden ist Kernaufgabe eines effizienten Bestandsmanagements. Gelingt dies, können zusätzliche Liquidität erschlossen, Lager- und Beschaffungskosten reduziert oder auch Flächenpotenziale freigesetzt werden.

Ich freue mich über Ihre Nachricht und werde mich zeitnah bei Ihnen zwecks weiterer Absprachen melden.

mitarbeiter jbischoff

* Pflichtfelder



  • Bestandsanalyse, logistische Segmentierung
  • Datenaufbereitung, Szenariensimulation, Ergebnismonitoring
  • Analyse der Disposition (Prozesse, IT-Systeme, Tools)
  • Analyse der Wertströme (Layout, Materialfluss, Vorratsstufen, Engpässe)
  • Festlegung einer Dispositionssystematik
  • Umsetzung der optimierten Bewirtschaftungsmethoden in ERP-Systemen
  • Realisierung und Dokumentation der neuen Dispositionsprozesse
  • Gewährleistung angestrebter Lieferzeiten und gleichzeitig niedrige Lagerbestände
  • Zusätzliche Liquidität wird erschlossen
  • Kosten für Lagerung, Disposition und Beschaffung werden signifikant gesenkt
  • Geregelte Abläufe in der Disposition minimieren den Dispositionsaufwand
  • Logistikkosten sinken signifikant
  • Freiflächen können anderweitig genutzt werden

Bestandsoptimierung reduziert gebundenes Kapital

Aufgabe des Bestandsmanagements ist es, einen angestrebten Lieferservicegrad gegenüber den Kunden zu sichern und dabei Bestände und Lagerkosten möglichst niedrig zu halten. Im Ergebnis stehen eine hohe Kundenzufriedenheit und mehr Liquidität. Das Herzstück unseres Bestandsmanagements ist die Konzeption einer effizienten Dispositionssystematik, die wir erreichen, indem wir Bestände und deren Bewirtschaftung simultan optimieren.

Im Fokus stehen dabei zum einen das Anforderungsprofil der Artikelklassen (Wertmäßige Bedeutung, mengenmäßige Planbarkeit, Dauer der Wiederbeschaffung) und zum anderen das Leistungsprofil der Bewirtschaftungsmethoden (Periodische Disposition, Einzelbedarfsdisposition, Min./Max.-Disposition). Beides stellen wir in einer Dispositionsmatrix gegenüber, um diese für die dynamische Prüfung von Regeln und Parameter zu nutzen. Dabei gilt: Unterschiedliche Regeln für unterschiedliche Logistikanforderungen. Die differenzierte Bewirtschaftung eines jeden Artikels nach Anforderungsprofil und Lebenszyklusphase ist durch eine automatisierte Verankerung der Regeln und Parametrierung der Disposition in ERP- und PPS-Systemen möglich und sichert den Erfolg.

Bestandsoptimierung
agiplan-Referenzprojekte und ihre Optimierungsschwerpunkte im Bestandsmanagement.

Unverbindliche Anfrage

Sie planen ein Projekt? Wir helfen Ihnen!

Nutzen Sie unser unverbindliches Anfrage-Formular und einer unserer Experten wird sich zeitnah bei Ihnen zwecks weiterer Absprachen melden.

* Pflichtfelder

Mit unseren Leistungen waren und sind wir für viele führende Unternehmen tätig.

Projekte

Themenbeiträge aus unserem blog

Kontakt

Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie einen unserer Services.
Wir helfen Ihnen gern weiter!

+49 208 9925 0 Werktags von 8 -17 Uhr

Rückruf anfordern

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nutzen Sie unsere Rückrufanfrage und einer unserer Experten wird Sie zum Wunschzeitpunkt zurückrufen.

* Pflichtfelder

E-Mail Kontakt

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nutzen Sie unser Kontaktformular und einer unserer Experten wird sich zeitnah bei Ihnen zwecks weiterer Absprachen melden.

* Pflichtfelder

Newsletterservice

Bleiben Sie immer informiert

Nutzen Sie unseren Newsletterservice und erhalten spannende Themen ganz bequem in Ihr E-Mail-Postfach.