Public Management Entwicklung von Innovationszentren

Regionale Innovationen generieren, Fachkräfte gewinnen und wettbewerbsfähig bleiben

Nachhaltige Innovationen gelingen nur im Austausch. Um im Wettbewerb um Fachkräfte und Kunden zu bestehen, ist ein enges Zusammenspiel zwischen Konzernen, KMU, Start Ups und wissenschaftliche Institutionen essenziell, um gemeinsam in Projekten neue Produkte und Prozesse zu konzipieren und zu gestalten. Die Arbeitsweise und Haltung entspricht der agilen Kultur vieler Start Ups: Einfach mal machen, dabei fortlaufend optimieren – anstatt langfristig zu planen. Neue Methoden und Produkte werden erst einmal ausprobiert und wenn das Projekt – im Stadium überschaubarer Investitionen – scheitern sollte, wird es beim nächsten Versuch mit dem gewonnenen Wissen besser gemacht.

Das Erfolgsgeheimnis dieser Herangehensweise liegt nicht nur in der Agilität begründet, sondern vielmehr in den unterschiedlichen Perspektiven, Kulturen und Wissensständen, die in solche Multi-Stakeholder-Projekte einfließen. Der Mittelstand besticht beispielsweise durch Kundennähe und hochspezialisiertes Knowhow, während global agierende Konzerne ihre Erfahrungen im Marktzugang mit dem Wissen um innovative Produkte und Prozesse von Start Ups matchen. Fortgeschrittenes Wissen um die Lösungen transferiert die Forschung in die Wirtschaft.

Innovationszentren definieren wir als Infrastrukturen, die zur Steigerung der regionalen Wertschöpfung, des Wissenstransfers sowie der Vernetzung beitragen. Diese können unterschiedlich ausgestaltet sein und verschiedene inhaltliche Schwerpunkte sowie Services anbieten. Beispiele hierfür können Kompetenzzentren, Technologie- und Gründerzentren, Hubs, Labs, Maker-Spaces und vergleichbare Einrichtungen sein.

Ich freue mich über Ihre Nachricht und werde mich zeitnah bei Ihnen zwecks weiterer Absprachen melden.

* Pflichtfelder

Unsere Leistungen

  • Standortanalyse (Regionalanalyse, Stakeholderanalyse)
  • Markt- und Nachfrageanalyse
  • Entwicklung von Governance-Strukturen
  • Benchmarkanalyse (Best Practice und Lessons learned)
  • Leitbildentwicklung
  • Förderprojektentwicklung und –begleitung
  • Kommunikation und Moderation

Ihr Vorteil

  • Vielzahl an aktuellen, belastbaren Referenzen in der gesamten Bandbreite: Machtbarkeitsstudien, Konzeptentwicklung, Umsetzungsprojekte, Förderprojekte
  • Nah an der Wirtschaft sowie der öffentlichen Hand
  • agiplan berät Unternehmen, Regionen und Verwaltung bei ihren jeweiligen Digitalisierungsstrategien und -projekten
  • Know-how aus der Praxis: Über unsere Tochter ECM betreiben wir selbst das Mittelstand-Digital Zentrum Ruhr-OWL sowie den Digital Hub Logistics
  • Branchenübergreifendes Know How: Vom Center für innovativen Holzbau über das Mittelstand-4.0 Kompetenzzentrum, einem Textilcenter hin zum RailCam-pus OWL mit dem Schwerpunkt intelligenter Bahnsysteme

Public Report Cover

Langjährige Praxiserfahrung in Entwicklung von Innovationszentren

agiplan hat eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Innovationszentren von Machbarkeitsstudien bis hin zur Umsetzung – und das branchenübergreifend. Wir schauen uns die Gegebenheiten und Interessenlagen vor Ort genau an und prüfen, inwiefern Entwicklungspotenziale des Vorhabens einzuschätzen sind. Dafür orientieren wir uns an diversen Prüfaspekten und schauen genau, wie Alleinstellungsmerkmale ausgeprägt sind.

Zum Beispiel: Gibt es eine klare Aussage zur Struktur oder inhaltlichen Ausrichtung der Einrichtung?  Soll vor Ort befähigt, kooperiert, erprobt, gelehrt o. Ä. werden? Gibt es einen Bedarf nach einem lokalen Austausch sowie Projekten zu bestimmten Themen? Gibt es mindestens einen zentralen Impulsgeber aus Wirtschaft oder Wissenschaft, die das Vorhaben unterstützen und treiben?

Prüfaspekte zur erfolgreichen Realisierung von Innovationszentren

Prüfaspekte zur erfolgreichen Realisierung von Innovationszentren

Innovationszentren nachhaltig entwickeln

 

Wir verfolgen bei der Konzeption und Umsetzung von Innovationszentren in Abhängigkeit des Themenfokus der Einrichtung verschiedene der Sustainable Development Goals.


illu machbarkeitsstudie hub

Unverbindliche Anfrage

Sie planen ein Projekt? Wir helfen Ihnen!

Nutzen Sie unser unverbindliches Anfrage-Formular und einer unserer Experten wird sich zeitnah bei Ihnen zwecks weiterer Absprachen melden.

* Pflichtfelder

Mit unseren Leistungen waren und sind wir für viele führende Unternehmen tätig.

Projekte

Themenbeiträge aus unserem blog

Kontakt

Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie einen unserer Services.
Wir helfen Ihnen gern weiter!

+49 208 9925 0 Werktags von 8 -17 Uhr

Rückruf anfordern

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nutzen Sie unsere Rückrufanfrage und einer unserer Experten wird Sie zum Wunschzeitpunkt zurückrufen.

* Pflichtfelder

E-Mail Kontakt

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nutzen Sie unser Kontaktformular und einer unserer Experten wird sich zeitnah bei Ihnen zwecks weiterer Absprachen melden.

* Pflichtfelder

Newsletterservice

Bleiben Sie immer informiert

Nutzen Sie unseren Newsletterservice und erhalten spannende Themen ganz bequem in Ihr E-Mail-Postfach.