Kontakt
STADT DER ZUKUNFT

STADT DER ZUKUNFT

Auf dem Weg zur neuen Smart City

Deutschland und seine Städte in 2030

Wie werden unsere Ballungsräume in gut zehn Jahren aussehen – wie werden die Menschen leben und arbeiten? Werden neue Technologien das Gewohnte auf den Kopf stellen, unsere Lebensweise radikal ändern und Geschäftsmodelle sowie unternehmerisches Handeln umkrempeln?
Vieles ist denkbar in der STADT DER ZUKUNFT.

Ihr persönlicher Kontakt

Dr. Claudia Schulte

Dr. Claudia Schulte Bereichsleitung Public Management

Kontakt aufnehmen

Leistungen agiplan

  • Innovative Stadtentwicklung
  • Konzepte für urbane Logistik & Produktion
  • Integrierte Stadtentwicklungskonzepte (ISEK)
  • Fördermittelberatung
  • Dialogprozesse mit Stakeholdern
  • Regionalanalysen
  • Machbarkeitsstudien
  • Umnutzungskonzepte
  • Dialog mit Immobilienentwicklern

Downloads

In der Broschüre "STADT DER ZUKUNFT - Auf dem Weg zur neuen Smart City" skizzieren wir anhand von laufenden Trends, bekannten urbanen Problemen und aktuellen Technologien, wie unsere Städte in gut 10 Jahren aussehen können. Entscheidende Stellschrauben, mit denen sich die Zukunft urbaner Räume gezielt gestalten lässt, sind dabei die Themen Mobilität, Logistik, Klimaschutz, Produktion und Digitalisierung.

Broschüre: STADT DER ZUKUNFT

Warenanlieferung in 30 Minuten per Lieferdrohne, weniger Autoverkehre durch innovative Mobilitätskonzepte und energieautarke Quartiere: So kann die lebenswerte Stadt der Zukunft aussehen. Lesen Sie mehr dazu!

Download anfordern

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein

Nach Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse werden Sie direkt zum gewünschten Download weitergeleitet

Die Digitalisierung hat Alltag und Arbeitswelt im Griff, und der Wandel hat gerade erst begonnen! Gleichzeitig ändern sich unsere Lebenswelten: Ballungsräume werden weiter wachsen und im selben Maße auch die Verantwortung, diese Lebensräume kontinuierlich an die neuen Anforderungen anzupassen.

Mobilität, Freizeit und Gesundheit; wohnen, arbeiten und lernen: Ja, unsere Städte werden im Jahr 2030 anders aussehen als heute. In welche Richtung sie sich entwickeln, das liegt maßgeblich auch daran, wie wir diese Entwicklung steuern. Dazu gehört einerseits, aus Fehlern vergangener Jahrzehnte zu lernen – andererseits, die Chancen zu verstehen und zu nutzen, die neue Technologien bieten.

Ansprechpartner: 

Dr. Sebastian Stiehm
Senior Consultant Regionalentwicklung
+49 208 9925 -312
s.stiehm(at)agiplan.de

Dr. Claudia Schulte
Bereichsleitung Public Management
+49 208 9925 -355
cschulte(at)agiplan.de

Themen

Kontakt aufnehmen

Dr. Claudia Schulte

Dr. Claudia Schulte

Bereichsleitung Public Management