Kontakt
35. Deutscher Logistik-Kongress

35. Deutscher Logistik-Kongress

Berlin, 17/10/2018

35. Deutscher Logistik-Kongress

Beim 35. Deutschen Logistik-Kongress moderiert Dr. Christian Jacobi die Fachsequenz zum Thema "Urbane Logistik". Treffen Sie agiplan dort oder vereinbaren Sie einen Termin.

Unter dem Motto "Digitales trifft Reales" findet der 35. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin statt, vom 17. bis 19. Oktober 2018. Im Mittelpunkt des Kongresses steht die Frage, wie digitale Technologien kurz- und mittelfristig Lösungen für die Logistik schaffen können.

Fachsequenz "Urbane Logistik"

In der Fachsequenz "Urbane Logistik", am Mittwoch, 17. Oktober, geht es um Trends wie die Urbanisierung und die Zunahme des E-Commerce und deren Auswirkungen auf die Logistik: Wie kann eine Belieferung auf der letzten Meile lokal, regional und global vom Problem zum Erfolg werden? Was sind die Erwartungen von Logistik-Professionals, und wo kann Logistik als Kraftraum der städtischen Versorgung ihren Platz finden? Die Sequenz stellt Lösungen vor und zeigt auf, wie ein Miteinander der Stakeholder in der Stadt aussehen kann und was es für eine erfolgreiche Urbane Logistik braucht.

Moderiert wird die Sequenz von agiplan-Geschäftsführer Dr. Christian Jacobi gemeinsam mit A. Tobias Schönberg der Roland Berger GmbH.

Einen Fachvortrag zum Status quo in der Urbanen Logistik hält Prof. Dr.-Ing. Uwe Clausen, Institutsleiter des Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik. Das Podium besetzen zudem Frank Sportolari, President of UPS Germany und Beirat des BVL, Hilmar von Lojewski, Leiter des Dezernats Stadtentwicklung, Bauen, Wohnen und Verkehr des Deutschen Städtetag, und Kuno Neumeier, Geschäftsführer der Logivest GmbH und Sprecher des Themenkreis Logistikimmobilien des BVL.

Fachsequenz "Urbane Logistik": 15 - 17 Uhr, InterContinental Berlin, Potsdam I

Termin auf dem DLK vereinbaren?

Wir würden uns natürlich freuen, Sie auf dem Deutschen Logistik Kongress persönlich zu treffen. Vereinbaren Sie einfach telefonisch unter 0208 / 9925-0 oder über das Kontaktformular einen Termin.

Kontakt